A Cotton Love-Story – Cotton USA

COTTON USA steht für das weltweite COTTON USA Marketing – und Lizenzprogramm von Cotton Council International (CCI), der Übersee-Marketingorganisation des National Cotton Council of America (NCC) und ist eine international eingetragene Trademark für amerikanische Baumwolle.

CCI wurde im Jahre 1956 in Washington D.C. gegründet, um den Export von USA-Baumwolle, Baumwollsaaten und -produkten auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Das Qualitätszeichen der Marke COTTON USA weist den Verbraucher auf die Vorteile von Produkten aus reiner Baumwolle hin. Das Label wurde im Jahre 1989 mit einer Multi-Millionen-Dollar- Anzeigenkampagne eingeführt. Ziel der Kampagne war es, in allen weltweiten Schlüssel-Märkten Bewusstsein für die Qualität von Baumwolle zu wecken und die Nachfrage für USA-Baumwolle entsprechend zu steigern.  COTTON USA ist heute heute in allen wichtigen Verbraucher- und Beschaffungsmärkten für Baumwollprodukte in einem weltweiten Netzwerk von CCI-Repräsentanten und Offices vertreten.

Baumwolle ist ein biologisch abbaubarer, erneuerbarer und natürlicher Rohstoff und gehört zu den wichtigsten natürlichen Fasern in der Textil- und Bekleidungswirtschaft. Baumwolle findet in vielen Bereichen des Lebens Verwendung, so zum Beispiel auch im Bereich der Heim- und Haustextilien. Baumwollgewebe sind auch unter den Begriffen: Twill, Cord, Popeline, Oxford, Denim, Damast, Baumwollsatin und Nessel bekannt.

Baumwolle als Qualitätsprodukt

In den letzten Jahren wurde die Qualität der Baumwolle um ein Vielfaches gesteigert. Dies ist vor allem auf intensive Forschung und erfolgreiche Züchtung zurückzuführen. Über die Jahre wurden die Fasern stärker und länger. In den USA stuft man Baumwolle sogar als Lebensmittel ein. Das hat zur Folge, dass Baumwolle genauen gesetzlichen Kontrollen und Auflagen unterliegt. Diese gehören zu den strengsten der Welt.

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.