Die richtige Kosmetikliege

Sie betreiben ein Kosmetikstudio? Dann brauchen Sie natürlich auch eine entsprechende Ausstattung. Zu dieser gehört ganz wichtig, eine gute Kosmetikliege, denn schließlich sollen sich Ihren Kunden bei Ihnen während der Behandlung wohlfühlen und entspannen können. Das können Ihre Kunden zum Beispiel auf den Kosmetikliegen von SOLENI. Verschiedene Designs, Funktionen und Farben ermöglichen Ihnen nicht nur die Liege an Ihre Räumlichkeiten anzupassen, sondern auch farbliche Akzente und einen Wohlfühlfaktor zu schaffen.

Bildquelle:soleni.de

Ansprüche an eine Kosmetikliege

Die Kosmetikliege oder auch der Kosmetikstuhl verfügt je nach Modell über ein abnehmbares Kopfteil, eine breite Rückenlehne, eine große und bequeme Sitzfläche, klappbare Armstützen und Fußstützen. Das A und O einer solchen Liege ist bereits wie erwähnt, dass sich der Kunde darauf wohlfühlt. Daher sollte der Stuhl gut gepolstert sein. Damit sich aber nicht nur der Kunde auf der Liege wohlfühlt, sondern Sie auch entsprechend mit der Liege arbeiten können, sollte diese leicht und flexibel in der Handhabung sein. Die Liege sollte funktionell sein. Das heißt, sie sollte sich variabel einstellen lassen, sodass Sie die Liegen ganz nach Ihren Wünschen verstellen können. Ideal sind natürlich auch klappbare Modelle für unterwegs – dies kommt vor allem dann in Frage, wenn Sie vorrangig Hausbesuche anbieten. Die ergonomische Form ist ein wichtiges Kriterium, und sorgt für ein Rücken schonenderes Arbeiten. Zudem sollte die Liege Pflegeleicht sein. Alle Oberflächen sollten daher Wasser- und Schmutzabweisend sein.

Der Handel bietet verschiedene Ausführungen, sodass Sie genau das Modell wählen können, welches Ihren Anforderungen entspricht und am Besten in Ihr Kosmetikstudio passt. Welches Modell jedoch für Sir das Richtige ist, liegt ganz nach Ihren Gegebenheiten und der Art der Nutzung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.