Parisienne von Yves Saint Laurent – ein Duft voller Magie

Heute möchte ich ein ganz besonderes Sahnestück vorstellen – den Duft „Parisienne von Yves Saint Laurent“. Wer meine Seite regelmäßig und genau verfolgt, weiß, dass meine Berichte immer ehrlich sind. Ich mache also auch vor Kritik nicht halt. Aber bei diesem Produkt kann ich euch beruhigen, denn hier gibt es nichts zu nörgeln und zu meckern.

Düfte sind immer recht schwierig zu beschreiben und zu bewerten. Entweder sie gefallen oder man mag sie überhaupt nicht riechen. Bei neuen Düften bin ich eher zurückhaltend und bleibe eher meiner Linie treu. Dank easyCOSMETIC wurde ich hier jedoch schnell eines Besseren belehrt.

Soviel zum Vorwort und nun will ich gar nicht mehr lang drum rum reden und endlich zum Wesentlichen kommen – dem Parfum.

1

Die Verpackung ist eher schlicht in einem zarten Lilaton gehalten. Strahlt jedoch aufgrund der goldfarbenen Schriftzüge ein Stück weit Eleganz und Klasse aus. Das Gleiche gilt für den Flacon – wenig auffällig, kein Schnickschnack und das ist gut so, denn was nutzt ein besonders stilvoller Flacon, wenn dieser den Inhalt übertrumpft? Schließlich will ich ja den Duft verwenden und nicht nur den Flacon bestaunen.

Die Struktur des Flacons erinnert mich an eine Baumrinde, nur sehr viel graziler. Der goldfarbene Deckel sorgt auch hier für die nötige Extravaganz.

2

Der Duft

Der Duft hat mich förmlich in seinen Bann gezogen. Der blumige Duft ist einfach atemberaubend. Als ich den Duft das erste Mal wahrgenommen habe, war ich begeistert, fast süchtig danach. Man kommt nicht umhin, diesen immer und immer wieder zu riechen.

Kopfnote:

Preiselbeere, Brombeere

Herznote:

Rose, Veilchen, Pfingstrose

Basisnote:

Vetiver, Moschus, Sandelholz, Patchouli

Die Mischung aus all diesen Komponenten macht den Duft zu einem unwiderstehlichen Erlebnis. Ich kann mit Fug und Recht behaupten – „Parisienne von Yves Saint Laurent“ hat mich regelrecht verzaubert. Der Duft ist nicht aufdringlich. Er macht Lust auf Sommer, Sonne, Tanzen und gute Laune. Ein Duft ganz nach meinen Vorstellungen.

Als ich den Duft vor einigen Tagen beim Treffen mit einer guten Freundin trug, meinte diese direkt: „Oh, was hast Du für ein Parfum? Das riecht ja gut!“ Und was gibt es bitte schön Besseres als das Kompliment einer anderen Frau?

Der Duft ist voller Magie. Geheimnisvoll, aufregend und atemberaubend – ein Duft der weitaus mehr verbirgt, als man vermuten mag.

33

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.