So wählen Sie die richtige Krawatten-Farbe

Krawatten sind in zahlreichen Varianten erhältlich. Angefangen von verschiedenen Modellen, über verschiedene Farben und Muster, bis hin zum Material, bleiben kaum Wünsche offen. Welche Modelle Ihnen zur Auswahl
stehen, davon können Sie sich unter krawatten-viadimoda.de ein Bild machen.

Kurz um eine Krawattte wählt man immer passend zum Anlass und entsprechend passend zum Rest der Kleidung. Natürlich sollte die Krawatte auch zum Stil des Trägers passen.

Einfarbige Krawatten

Mit einer einfarbigen Krawatte macht man eigentlich nichts verkehrt. Die Auswahl an Farben ist auch hier sehr groß, sodass der Herr sich frei entfalten kann. Wenn Sie eine Krawatte zum Business-Outfit suchen, dann sollten Sie die Krawatte in gedeckten Tönen wählen, Bordeaux macht sich immer gut, ebenso, wie Grau, Schwarz oder Dunkelblau. Aber auch rote Krawatten machen durchaus eine gute Figur.

Bildquelle:krawatten-viadimoda.de

 

 

Gemusterte Krawatten

Wenn der Herr zu einer gemusterten Krawatte greift, dann sollte diese unbedingt zum Hemd passen. Hier sollte vorzugsweise ein unifarbenes Hemd gewählt werden. Die Auswahl an Mustern könnte natürlich gar nicht vielfältiger sein. Egal ob dezente Streifen, dicke blockartige Streifen, Karos oder Rauten und Punkte, in puncto Muster bleiben kaum Wünsche offen. Idealerweise entscheidet man sich für gemusterte Krawatten, wenn der Businesstrend nicht ganz so streng einhergeht. Beispielsweise in einer Werbeagentur oder in einem Geschäft oder Büro, wo die Kleiderordnung von Haus aus nicht ganz so streng vorgegeben ist. Ebenso bei feierlichen Anlässen, sei es privat oder geschäftlich, sind gemusterte Krawatten immer gern gesehen.

Bildquelle:krawatten-viadimoda.de

 

Natürlich gibt es auch Krawatten mit ausgefallenen Mustern. Sei es mit Fanaufdruck des Fußballvereins, oder mit Firmenlogo, witzigen Comics oder Ähnlichem. Allerdings sei hier ganz klar gesagt, dass diese Art von Krawatten in der Regel nur bei privaten Festen und Feiern getragen werden.

Für welche Krawatte Sie sich am Ende jedoch entscheiden, liegt natürlich ganz bei Ihnen. Erlaubt ist immer noch was gefällt und wie es so schön heißt – „Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters!“. Und solange Sie sich wohlfühlen, kann selbst eine Krawatte in neonfarben zu einem Blickfang werden, welcher dem Outfit das gewisse Etwas verleiht.

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.